Alle Krankheiten von A bis Z

Das große Lexikon der Krankheiten, Störungen & Syndrome: Von A wie ADHS bis Z wie Zytomegalie.

Was sind Krankheiten?

Krankheiten und Verletzungen unterscheiden sich maßgeblich von Symptomen und Beschwerden. Dabei beinhalten die verschieden Erkrankungen meist mehrere Symptome und Symptomatiken oder werden von ihnen verursacht. Krankheiten können aber auch durch Viren oder Bakterien verursacht werden. Man spricht dann von Infektionskrankheiten.

Das Gegenteil von einer Krankheit ist die Gesundheit und das körperliche Wohlbefinden. Somit gehören auch viele Befindlichkeitsstörungen zu den Krankheiten. Nicht alle Krankheiten sind zum gegenwärtigen Stand der medizinischen Forschung heilbar.

Bei vielen Erkrankungen sind noch nicht einmal die genauen Ursachen bekannt. Da es in der Natur immer wieder zu molekularen Mutationen kommen kann, werden auch in Zukunft neue Krankheiten entstehen, die dem Menschen gefährlich werden können.

Krankheiten nach Alphabet

A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z


(vorherige 200) (nächste 200)

Seiten in der Kategorie „Krankheiten“

Es werden 194 von insgesamt 3.116 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

V

W

W (Fortsetzung)

X

Y

Z

Ä

Ö

Ü

Α

Β

(vorherige 200) (nächste 200)

Das könnte Sie auch interessieren